Nachfrage und kein Ende ?

September 4, 2007

Schaut man sich die derzeitige Berichterstattung über den Markt für hochwertigen Wein in der internationalen Presse an, so kann man davon ausgehen, dass die Preise keinen großen Rücksetzer zu befürchten haben. Die Nachfrage von Hedgefonds Managern aus London und New York kennt anscheindend immer noch keine Grenzen. Wurden Wein-keller früher innerhalb einiger Jahre Flasche für Flasche aufgebaut, möchten die derzeitigen Käufer ihren Weinkeller von heute auf morgen möglichst hochwertig bestückt haben. Geld spielt dabei keine Rolle. Eine ähnliche Situation findet man in Korea, Japan und insbesondere China vor, wo hochwertiger Wein mittlerweile das Status-Symbol schlechthin ist. Seit Juli soll in London zudem ein neuer Weinfonds aufgelegt worden sein, der die Nachfrage zusätzlich beflügeln dürfte. Über das Volumen habe ich bislang keine genauen Angaben gefunden. Es bleibt sicherlich spannend, diese gesamte Entwicklung genau zu verfolgen……

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s