Liv-Ex Monatsreport März 2008

April 11, 2008

Der Liv-Ex 100 trotzt weiterhin der Finanzkrise und konnte im März sogar ein neues All-Time-High verzeichnen. Den letzten Monat konnte der Index mit einem beachtlichen Plus von 2.8 Prozent beenden. Einmal mehr ein Beweis, dass der Markt für hochwertige Weine eine ernsthafte Portfoliodiversifikation darstellt. Reger Handel fand – aus unterschiedlichen Motivgründen- in den Jahrgängen 1996 und 2004 statt. Die Premier Crus des Jahrgangs 1996 wurden insbesondere aus Investmentgründen gekauft, im 2004´er Jahrgang sehen die Käufer einen fair gepreisten soliden Wein, der seine Trinkreife relativ früh erreichen könnte. Die Reihe der Monatsgewinnern wird wieder mit Weinen aus dem Jahrgang 2005 angeführt. Unter anderem Mission Haut Brion 2005 (+34.1%), Mouton Rothschild 2005 (+26,4%) und Margaux 2005 (+22.7%).

Eine weitere positive Entwicklung konnte die Liv-Ex im Champagner-Markt verzeichnen, der ebenfalls zunehmend von Anlegern sowie Kunden aus China und Russland entdeckt wird. Diverse Jahrgänge von Dom Perignon, Krug und Louis Roederer Cristal konnten auf Jahressicht ordentliche prozentuale Zuwächse verzeichnen.  Exemplarisch auf Jahressicht (März 07-März 08):  Louis Roederer Cristal 1982 +113.3%, Krug 1985 + 71.1%, Dom Perignon 1982 + 41.6%.  Einen etwas negativen Beigeschmack könnte das Champagner- Investment durch die nun beschlossene Erweiterung des Champagner- Anbaugebietes bekommen, wodurch das Angebot in einigen Jahren zunehmen wird. Wie sich diese Entwicklung auf den Investmentbereich auswirken wird, bleibt jedoch abzuwarten.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s