Robert Parker zum Bordeaux 2007

Mai 3, 2008

Die Beurteilung des führenden Weinkritikers Robert Parker zum Bordeaux 2007 fällt (erwatungsgemäß) wenig schmeichelhaft aus. Für die ersten Gewächse hat er folgende Punkte vergeben: Mouton 90-94, Lafite 90-93, Latour 90-93, Margaux 92-94 und Haut Brion 91-94. Lafite und Latour haben damit die niedrigste Punktzahl seit Jahren bekommen. Aus der zweiten und dritten Reihe kommen Leoville las Cases (92-95), Mondotte (94-97) und Pavie (93-95) auf eine respektable Punktzahl. Grundsätzlich sehen Weinhändler große Absatzprobleme,  wenn der Jahrgang den Kunden nicht mit entsprechend hohen prozentualen Abschlägen angeboten wird.  Weitere Einzelheiten folgen in Kürze.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s